Das Rad des Lebens

Wochenendseminar

6./7. Juni 2020

29./30. August 2020

14./15. November 2020

Sa. 10:00 – 17:30 und 
So. 9:30 – 13:30 Uhr

Das Rad des Lebens

QiGong / chinesische Philosophie
Weiterbildung, Seminar + QiGong-Praxis

mit Harald Wende-Schneeberg

6./7. Juni   

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit den Organsystemen Milz und Magen:
sie sind die energetische Qualität der zur Entfaltung, zur Fülle kommenden Natur, sind die Organe der Verkörperung des sich in einer Gestalt ausdrückenden Geistwesens.

Sie transportieren die Qualitäten der Individuation, d.h. indem sie den Menschen als sinnlich-körperliches Wesen entfalten, heben sie die Potentiale und Aufgaben des Menschen in die Dimension eines sinnlich- erfahrbaren Bewußtsein, woraus der Mensch den Sinn seines Daseins sich zu erarbeiten und seinen eigenen Wert im Leben zu finden vermag.

Wir werden herausarbeiten, wo wir den Qualitäten und den Schwierigkeiten dieser energetischen Konstellation im Leben und in der Qigong-Praxis begegnen und werden unter dieser Fragestellung die 2. BaFan Huan Übung untersuchen und praktizieren und mit einer Meditation begleiten.

Gleichzeitig ist dieser Weg eine Einführung in die chinesische Denk- und Schriftwelt als Träger des Wissens um die Geheimnisse des Qigong.

Vorkenntnisse der BaFan Huan sind nicht Voraussetzung für die Teilnahme!

Kosten:

Sa + So 120/130€

Anmeldung nur für den Samstag (Sonntag = Vertiefung): 80/90€

29./30. August

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit den Organsystemen Blase und Niere:
sie stehen zusammen mit den Organen Herz und Dünndarm im Zentrum der Transformation von Jing/Essenz zu Shen/Geist und wieder zurück von Shen/Geist in Essenz. Diese Transformation bestimmt den Verlauf von Geburt und Wiedergeburt und die Bewahrung des Wesens aller Geschöpfe, deren Ausrichtung und Wachstum.

Wir werden herausarbeiten, wo wir den Qualitäten und den Schwierigkeiten dieser energetischen Konstellation im Leben und in der Qigong-Praxis begegnen und werden unter dieser Fragestellung die 3. BaFan Huan Übung und 3. Form der Namenlosen untersuchen und praktizieren und mit einer Meditation begleiten.

Gleichzeitig ist dieser Weg eine Einführung in die chinesische Denk- und Schriftwelt als Träger des Wissens um die Geheimnisse des Qigong.

Vorkenntnisse der BaFan Huan sind nicht Voraussetzung für die Teilnahme!

Kosten:

Sa + So 120/130€

Anmeldung nur für den Samstag (Sonntag = Vertiefung): 80/90€

14./15. November

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit den Organsystemen Pericard und Dreifacherwärmer:
sie führen uns zurück an den Schöpfungsgrund unseres Daseins, der dem Wunsch nach Vereinigung und Einheit entspringt. Dementsprechend liegen hier die Schwierigkeiten auf dem Gebiet der vergeblichen Liebe und des Sich-alleine-fühlens.

Diese Probleme halten uns an der Oberfläche des alltäglichen Weltbetriebes und davon ab, nach innen und in die Ruhe und Stille zu steigen, um dort in der Stille und Leere die Fülle unseres Daseins kontemplativ zu erfahren.

Auch hier werden wir wieder herausarbeiten, wo wir den Qualitäten und den Schwierigkeiten dieser energetischen Konstellation im Leben und in der Qigong-Praxis begegnen und werden unter dieser Fragestellung die 4. BaFan Huan Übung und 1. Form der Namenlosen untersuchen und praktizieren und mit einer Meditation begleiten.

Gleichzeitig ist dieser Weg eine Einführung in die chinesische Denk- und Schriftwelt als Träger des Wissens um die Geheimnisse des Qigong.

Vorkenntnisse der BaFan Huan sind nicht Voraussetzung für die Teilnahme!

Kosten:

Sa + So 120/130€

Anmeldung nur für den Samstag (Sonntag = Vertiefung): 80/90€

Anmeldung zum Wochenendseminar Das Rad des Lebens

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgendem Termin an:

DSGVO

Shiatsu QiGong Taiji

Ulrike Dehnert

Schwanseestraße 88A

99423 Weimar

03643/903388